Internationaler Jugendwettbewerb der Raiffeisen-Volksbanken

Internationaler Jugendwettbewerb der Raiffeisen-Volksbanken

Ulrike Göbel, 10.07.2024

Auch in diesem Schuljahr beteiligten sich die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen wieder fleißig am Jugendwettbewerb „jugend creativ“  der Raiffeisen-Volksbanken. Das Thema in diesem Jahr lautete: „Der Erde eine Zukunft geben“.

Neben vielen kleinen Preisen für die Teilnehmer wurden die Schulsieger zur Preisverleihung nach Sonneberg eingeladen.

Wir gratulieren unserer Schulsiegerin Vroni Holzheid aus Klasse 4.

Die Kombiklasse beteiligte sich in diesem Jahr nicht mit selbstgemalten Bildern, sondern setzte sich mit dem Thema im Rahmen eines kurzen Filmes mit dem Titel „Alles Müll oder was?“ auseinander. Dieser belegte den ersten Platz. Die Kinder durften sich über einen Kinogutschein freuen. Als zusätzlichen Preis gibt es einen Tag lang einen Eiswagen für alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule Grub a.Forst, den wir sehnsüchtig in der letzten Schulwoche erwarten.

Alle Beiträge